AV-Comparatives unterstützt die virtuelle Konferenz VirusBulletin VB2021

Logo AV-Comparatives

Logo AV-Comparatives

Banner mit den wichtigsten Konferenzdaten

AV-Comparatives ist Sponsor der virtuellen Konferenz VB2021

Laptop-Bildschirm, der die Teilnehmer eines Online-Meetings anzeigt

Photo by Chris Montgomery on Unsplash

Innsbrucker AV-Testlabor fördert Online-Cybersecurity-Treffen am 7. und 8. Oktober 2021

Die VB2021-Konferenz bietet IT-Sicherheitsexperten aus der ganzen Welt die Möglichkeit, sich über das Thema Cybersicherheit auszutauschen, und wir sind stolz darauf, diese Veranstaltung zu sponsern.”

— Andreas Clementi, Founder and CEO, AV-Comparatives

INNSBRUCK, TIROL, ÖSTERREICH, October 4, 2021 /EINPresswire.com/ — Das österreichische IT-Security Testlabor AV-Comparatives nimmt auch in diesem Jahr wieder an der Online-Sicherheitskonferenz VirusBulletin VB2021 teil. Die Veranstaltung findet am 7. und 8. Oktober statt und die Anmeldung ist kostenlos:

https://vblocalhost.com/registration/

Virtuelle Treffen mit AV-Comparatives während der Konferenz können zuvor vereinbart werden. Teilnehmer, die dies wünschen, können das Labor über das Formular auf der Webseite kontaktieren:

https://www.av-comparatives.org/contact/

Das Programm der Live-Veranstaltungen umfasst Präsentationen über Bedrohungsakteure im Nahen Osten und Afrika, Schutz vor Kernel-Mode-Rootkits, gezielte “Insider”-Angriffe, Bedrohungen für Hybrid Active Directory, Malware die auf Internet-Informationsdienste abzielt, die Verwendung von Apples Endpoint Security Framework und Malware die auf den Apple Silicon M1 Prozessor abzielt. Darüber hinaus kann eine Reihe weiterer Präsentationen während der Konferenz, auf Abruf, gestreamt werden.

Das vollständige Programm der Konferenz finden Sie hier:
https://vblocalhost.com/programme/

Peter Stelzhammer
AV-Comparatives
+43 720 115542
media@av-comparatives.org
Visit us on social media:
Facebook
Twitter
LinkedIn

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *